8. und 9. April 2024 in Hamburg

VdS-Fachtagung: „Brandschutz in Bus-Betriebshöfen"

Bus-Betriebshöfe bringen eigene Herausforderungen im Brandschutz mit sich, so dass die üblichen Brandschutzmaßnahmen nicht immer wirksam eingesetzt werden können. Zudem entstehen durch die alternativen Antriebsarten neue Risiken. Die zweitägige VdS-Fachtagung „Brandschutz in Bus-Betriebshöfen“ am 8./9. April 2024 in Hamburg beschäftigt sich gezielt mit diesem Themenfeld. Einschlägige Expertinnen und Experten, unter anderem aus Forschung, Verbänden, Versicherungen, Feuerwehr und Logistik/Verkehr, geben aktuelles Wissen an die Teilnehmenden weiter.

Praxisnahe Info

Eine VdS-Fachtagung informiert zur Schadenverhütung und -begrenzung in Bus-Betriebshöfen, inklusive Exkursion zum Busbetriebshof Alsterdorf der Hamburger Hochbahn AG.
Bild: Christoph Seelbach/KVB

Eine VdS-Fachtagung informiert zur Schadenverhütung und -begrenzung in Bus-Betriebshöfen, inklusive Exkursion zum Busbetriebshof Alsterdorf der Hamburger Hochbahn AG.
Bild: Christoph Seelbach/KVB
In der VdS-Fachtagung wird aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, was zur Minimierung der Brandrisiken sowie im Brandfall berücksichtigt werden sollte. Zu den Themen gehören in diesem Jahr:

  • Aktuelle Fallbeispiele aus Hamburg, Stuttgart, Basel

  • Technische Trends für die Sicherheit von Lithium-Ionen-Batteriesystemen

  • Bekämpfung von Batteriebränden in Fahrzeugen

  • Digitale Sicherheit auf Betriebshöfen des ÖPNV uvm.

Eine Exkursion zum Busbetriebshof Alsterdorf der Hamburger Hochbahn AG sowie ein Netzwerkabend auf dem Schiff Rickmer Rickmers sind Teile der Fachtagung.

Zielgruppen

Die Fachtagung richtet sich an Brandschutzbeauftragte und andere Brandschutzverantwortliche in ÖPNV-, Überland- und Reisebusunternehmen, an Brandschutzsachverständige, Brandschutzfachplaner und Errichter von Brandschutzanlagen, Feuerwehren sowie an Vertreter von Versicherungen und Kommunen.

Kooperation mit dem VDV

Die Fachtagung findet in Kooperation mit dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) statt.

Weiterführende Informationen

Das komplette Programm und weitere Details zur Fachtagung finden sich unter vds.de/ft-bsbus

Thematisch passende Artikel:

VdS-Fachtagung: „Brandschutz in Bus-Betriebshöfen“

Erst kürzlich verursachte ein Brand in einem Busdepot in Velbert einen Schaden von über einer Million Euro. Leider keine Ausnahme, denn Bus-Betriebshöfe bringen eigene Herausforderungen im...

mehr

VdS-Fachtagung „Sicherheit von Veranstaltungen“

Schwerpunktthema UEFA Euro 2024

Die VdS-Fachtagung „Sicherheit von Veranstaltungen (vds.de/ft-evakva)“ am 16. Februar 2024 in Köln nimmt eine spannende Großveranstaltung in den Blick und beleuchtet die Sicherheitsaspekte von...

mehr

VdS-Fachtagung „Photovoltaikanlagen – Schadenmanagement“

Fachwissen für Sachverständige und Versicherer

Wir erleben einen zweiten Boom bei Photovoltaikanlagen: Im vergangenen Jahr wurden etwa 214.000 neue Solarbatterien in Betrieb genommen, knapp 52?Prozent mehr als im Jahr zuvor. Zudem gilt (je nach...

mehr

VdS-Fachtagung „Brandschutz im Betrieb“

Eine Voraussetzung für die Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Betriebs ist für jedes Unternehmen und jede Organisation die Planung und Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen. Dazu zählen auch...

mehr

VdS-Fachtagung – Gewässerschutz/Löschwasser-Rückhaltung

Im Brandfall anfallendes Löschwasser kann mit erheblichen Schadstoffmengen verunreinigt sein. Wenn es ins Oberflächenwasser gelangt, im Erdreich versickert und zu einer Kontamination des...

mehr