Online-Seminar: Brandschutz – Sichere Lösungen in der Gebäudetechnik

Das Team von Knauf Insulation Technical Solutions lädt im Juni zu einem anderthalbstündigen Online-Seminar zum Thema „Brandschutz – Sichere Lösungen in der Gebäudetechnik“. Zusammen mit den Experten Carsten Janiec (Vertriebsmanagement Brandschutz bei Doyma) und dem Brandschutzsachverständigen Mario Berg thematisieren die Veranstalter die Themen:

Rohrabschottung unter Einhaltung des Gebäude Energie Gesetzes (GEG)

Brandschutz in notwendigen Fluren - Spielräume der Landesbauordnungen nutzen

Praxis des Brandschutzes in Leitungsanlagen

Für das kostenfreie Online-Seminar, das über die Plattform GoToWebinar abgehalten wird, stehen zwei Termine zur Auswahl:

17. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr

23. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr

Die Anmeldung finden Sie hier.

Thematisch passende Artikel:

Doyma: Online-Seminare und -Schulungen

Neben verschiedenen Präsenzveranstaltungen liegt der Fokus der Online-Seminare und -Schulungen von Doyma in diesem Jahr erneut auf digitalen Formaten wie Online-Seminaren und Produktschulungen....

mehr
Advertorial

Ein Produkt. Zwei Lösungen

Doyma

Die Doyma GmbH & Co mit Hauptsitz in Oyten konstruiert und fertigt neben Dichtungssystemen auch Brandschutzsysteme für den vorbeugenden baulichen Brandschutz. Das jüngste Produkt im „Curaflam“...

mehr

DGWZ: Seminar Brandschutz – Grundlagen

Um einen Brand zu verhindern, müssen Betreiber gemäß Landes- und Sonderbauverordnungen, Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsstättenverordnung sowie versicherungsrechtlichen Vorgaben für grundsätzliche...

mehr

Seminar: Brandschutz in Hochhäusern & Gebäuden der GK 5

Das Design Security Forum veranstaltet am 14. September 2021 das Seminar „Brandschutz in Hochhäusern & Gebäuden der GK 5“ in Stuttgart. Die Muster-Hochhaus-Richtlinie (MHHR) von 2012...

mehr

Bauherrenpakete für Entsorgungsleitungen

Im Bereich der Haus- und Netzanschlüsse werden Rohre häufig zweckentfremdet eingesetzt. Ihre Anwendung als Durchführungssysteme für Entsorgungsleitungen entspricht oftmals nicht dem Stand der...

mehr