Lamilux verbessert sein Brandschutzglasdach auf REI60


Bereits 2019 entwickelte Lamilux ein Glasdach, das bis zu 30 Minuten Feuer und Hitze standhält – zertifiziert nach deutscher und europäischer Norm. Nun ist es dem Tageslicht- und Brandschutzspezialisten gelungen, diesen Schutz für Mensch, Gut und Gebäude auszuweiten: Das neue Lamilux Glasdach „Fire Resistance REI60“ trotzt eine ganze Stunde lang dem Brand.

Für mindestens 60 Minuten stellt das Brandschutzglasdach sicher, dass im Brandfall Flammen nicht auf weitere Gebäudeteile übergreifen. Auch Rauch hält das Glasdach zurück. Dafür wurde es auch bereits nach der europäischen Norm EN 13501-2 mit der Feuerwiderstandsklasse REI60 zertifiziert. Getestet wurde es unter realen Bedingungen. Dem hielt das Glasdach problemlos stand – sowie auch den etwa 1.300 Kelvin Hitze, unter der sich das Element auf der Außenseite nur um 140 Kelvin erhitzt. Dabei behält es seine volle Funktion, die eine weitere Brandausbreitung verhindert.

Die Konstruktion kann als Pultdach bis 80° Neigung verbaut werden. Durch verbesserte Wärmedämmwerte und Isothermenverläufe trägt es zur optimierten Gebäudeenergiebilanz bei und sorgt darüber hinaus für eine große Tageslichtausbeute.

Thematisch passende Artikel:

02/2019

Sicheres Glasdach

Lamilux hat für die Glasdachkonstruktion „Lamilux Glasdach Fire Resistance F30/REI30“ zusätzlich die europäische Klassifizierung zum Brandschutz REI30 erhalten. Der zertifizierte Feuerwiderstand...

mehr
Licht und Luft für ein freundliches Schulklima

Glasdach auf dem Dante-Gymnasium in München

Die alte, ästhetisch nicht mehr ansprechende Glasdachkonstruktion wurde abgerissen und durch das Lamilux Glasdach „PR60“ als Pfosten- und Riegelsystem aus Aluminium ersetzt. Die gläserne...

mehr

Schutz von Betonbauteilen im Brandfall

Betonbrandschutz Tiefgarage

Die Rudolf Hensel GmbH bietet für den Schutz von Betonbauteilen zwei Beschichtungs-produkte aus der „Green Product Line“ an, die im Brandfall die thermische Expansion der Stahlarmierung und damit...

mehr
01/2024 Lithium-Ionen-Batterien sicher lagern

Feuerfeste Schränke als Bestandteil von Brandschutzkonzepten

Grundsätzlich muss jedes Unternehmen sicherstellen, dass alle Mitarbeiter, die an ihren Arbeitsplätzen mit Lithium-Ionen-Akkus umgehen oder Geräte und Maschinen mit Lithium-Ionen-Akkus einsetzen,...

mehr