Neue Konstruktionsübersicht von fermacell und James Hardie

Komplett überarbeitet und aktualisiert ist jetzt die Übersicht zu den fermacell- und James-Hardie-Konstruktionen verfügbar. Neu aufgenommen wurden zahlreiche Lösungen für tragende Wandkonstruktionen mit F30 Anforderung sowie für tragende Wandkonstruktionen der Gebäudeklasse 4 sowie Brandwände in Holzbauweise. Die Konstruktionsinformationen zu Brandschutzprodukte der Marke „Aestuver“ finden Sie ab sofort in einer eigenen Unterlage.

Über diesen Link können Sie die Konstruktionsübersicht direkt anfordern.

Thematisch passende Artikel:

Neues abP für Brettsperrholz-/CLT-Wandkonstruktionen

James Hardie präsentiert ein neues abP für tragende, raumabschließende Wandkonstruktionen in Massivholzbauweise (Brettsperrholzelemente/CLT) und einer Beplankung mit fermacell-Gipsfaser-Platten...

mehr

Neue Konstruktionsübersicht

Aktualisierte und überarbeitete Informationen zu „fermacell“-, „James Hardie“- und „Aestuver“-Konstruktionen

Die überarbeitete und aktualisierte Konstruktionsübersicht zu den Produkten von fermacell, James Hardie und Aestuver richtet sich an Architekten, Planer und Verarbeiter und ist nach den Segmenten...

mehr
2019-01

Selbständige Unterdecken

Die neue Unterdecke von James Hardie mit Aestuver Brandschutzplatten („2S31AE Aestuver Unterdecke“) weist sowohl bei Brand­bean­spruchung der Decken­unterseite als auch bei Brand­beanspruchung...

mehr

Aestuver: Neue Broschüre zum baulichen Brandschutz

In der neuen Broschüre „Aestuver – Baulicher Brandschutz“ sind jetzt alle wesentlichen Aestuver-Konstruktionen zusammengefasst. Brandschutzplanern, Architekten und Verarbeitern steht damit...

mehr

James Hardie bietet kostenfreie Online-Seminare an

James Hardie bietet jetzt europaweit kostenfreie Online-Seminare an. Dabei werden alle Geschäftsbereiche der drei Produktmarken fermacell, James Hardie und Aestuver, abgedeckt. Damit richtet sich der...

mehr