Eipos: Fachfortbildungen online und in Präsenz


Quelle: ClipDealer

Quelle: ClipDealer
Insbesondere für Architekten und Ingenieure aber auch für Techniker und Meister bietet der Brandschutz ein anspruchsvolles und komplexes Tätigkeitsfeld als Fachplaner oder Sachverständiger, Konzeptersteller oder Gebäudetechnikplaner, Fachbauleiter oder Bau- und Objektüberwacher. Eipos bietet dafür ein strukturiertes Weiterbildungsangebot in verschiedenen Ausrichtungen und Qualifizierungsstufen.

Dabei bietet Eipos sowohl Online- als auch Präsenzveranstaltungen. Wie etwa die Fachfortbildungen „Fachplaner für vorbeugender Brandschutz“ und „Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz“.

„Fachplaner für vorbeugender Brandschutz“ findet in Präsenz z.B. in München, Hamburg, Berlin und viele weitere Städte statt. Die Online-Veranstaltung startet im November und geht bis Ende März 2024 statt. Die berufsbegleitende Fachfortbildung vermittelt Fachwissen im vorbeugenden Brandschutz und befähigt zur Erarbeitung ganzheitlicher Brandschutznachweise im Bauantragsverfahren.

Im Rahmen der berufsbegleitenden Fachfortbildung „Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz“ wird in anwendungsorientierten Seminaren Fachwissen im vorbeugenden baulichen Brandschutz und in der brandschutztechnischen Planung von Haus- und Sicherheitstechnik vermittelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Planung und Ausführung von Leitungs-und Lüftungsanlagen. Die Fachfortbildung findet online von November 2023 bis April 2024 statt. Die Präsenzveranstaltung ist vom 15. Juni bis 10. November 2023 in Stuttgart.

Thematisch passende Artikel:

Zertifiziertes Brandschutzwissen bei Walraven

Christian Panthel und Harro Hauenschild erweitern bei Walraven das 25-köpfige Team mit nachgewiesener Erfahrung und Sachkunde im baulichen Brandschutz durch Prüfungen zu Fachplanern für...

mehr

EIPOS-Brandschutz-Fortbildungen auch in Mainz und Nürnberg

In diesem Jahr baut EIPOS seine deutschlandweite Präsenz der Brandschutz-Weiterbildungen weiter aus. Neben den etablierten Standorten Hamburg, Dresden, München und Stuttgart werden 2019...

mehr

Zwei neue EIPOS-Fachplaner bei Walraven

Das 25-köpfige Walraven-Team mit zertifiziertem Brandschutzwissen erweitern zwei weitere Walraven-Mitarbeiter: Torsten Jung-Stefan, Gebietsverkaufsleiter Rheinland-Pfalz und Saarland, absolvierte...

mehr
02/2022 Perspektiven im Brandschutz

Weiterbildung im Wandel

Wie in vielen Bereichen hat die Pandemie dem Einzug digitaler Lernformate auch in der Erwachsenenbildung einen enormen Schub gegeben. Spezialisierte Weiterbildungsinstitute wie Eipos arbeiten daher...

mehr

EIPOS-Fachfortbildung „Fachbauleitung Brandschutz“

Bei der Genehmigung von Brandschutzkonzepten wird durch die überwachenden Behörden zunehmend die Benennung eines „Fachbauleiter Brandschutz” gefordert. Oft liegt eine Sicherstellung dieser...

mehr