Baulicher Brandschutz

Ausgabe 2020-01 Geschichte gut geschützt

Brandschutzputz im denkmalgeschützten Gebäude

Denkmalschutzauflagen und zeitgemäße Sicherheitskonzepte sind häufig schwer zu vereinen. Nicht jedoch im Fall des Hamburger Bieberhauses, das erst kürzlich eine umfassende Modernisierung erfuhr: Auf Betondecken, Unterzügen und Stahltragwerk wurde der geprüfte Brandschutzputz „maxit ip 160“ aufgebracht.

mehr
Ausgabe 2020-01 Funktionalität und Eleganz in Büsum

Feuer- und Rauchschutz im Hotel

Im August 2019 eröffnete das Lighthouse Hotel & Spa der Heimathafen Gruppe in Büsum. Neben Festverglasungen und Rohrrahmentüren der Serie „NovoFire“ aus Aluminium – von T0 bis T90 RS – kamen auch Stahlblechtüren des „NovoPorta Premio“-Systems von Novoferm zum Einsatz.

mehr
Ausgabe 2020-01 Herausforderung für brandschutztechnische Fachplanung

Brandabschottungen mit elastomeren Dämmstoffen

Gebäudetechnische Installationen wie Leitungs- und Lüftungsanlagen stellen im Gebäude aus brandschutztechnischer Sicht eine mögliche Schwachstelle dar und haben einen erheblichen Einfluss auf die Sicherheit in Gebäuden. Korrekt geplante und sauber ausgeführte Rohrabschottungssysteme verhindern die Weiterleitung von Feuer und Rauch in benachbarte Räume.

mehr
Ausgabe 2020-01 Produktnorm für Innentüren

DIN EN 14351-2 – erste Praxistipps zur Umsetzung

Die Norm DIN EN 14351-2 beschreibt 20 technische Eigenschaften von Innentüren – von der „normalen“ Zimmertür bis zur Objekttür mit Anforderungen an Schall- und Brandschutz. Tischler, Metallbauer,...

mehr
Ausgabe 2020-01

Monitore für Flucht- und Rettungswegen

Die Distec GmbH bietet ihre Brandlast-optimierten Monitore jetzt auch als neue „BLO“-Line in der höchst möglichen Brandschutzklasse A1-s1,d0 nach DIN EN ­13501-1:2019-05 an. Die Monitore sind mit...

mehr
Ausgabe 2020-01

Fluchttürsteuerung über intelligentes Touch-Display

Einer der wichtigsten Vorteile der elektrisch gesteuerten Fluchttüranlagen ePED (electrically controlled Panic Exit Device) ist die einfache Kopplung zweier bisher unabhängiger Systeme: die...

mehr
Ausgabe 2020-01

Brandschutzklappen sicher ausschreiben

Der bauliche Brandschutz in Deutschland ist stark normiert, die Vorschriften für alle am Bau Beteiligten sind sehr komplex. So müssen auch für die zum Brandschutz eingesetzten Brandschutzklappen Nachweise zum Brandverhalten Ihrer Baustoffe erbracht werden. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass dieser ergänzende Nachweis laut Landesbauverordnung (LBO) zur Sicherstellung der Bauwerkssicherheit eigenverantwortlich erbracht werden muss.

mehr
Ausgabe 2020-01 Passiver baulicher Brandschutz

Installationsschachtverfüllung mit Steinwollgranulat

Passiver baulicher Brandschutz ist gesetzlich gefordert. Warum es wichtig ist, für einen wirkungsvollen passiven Brandschutz auch in den Versorgungsschächten von Gebäuden zu sorgen, zeigt ein genauerer Blick auf diesen sensiblen Bereich eines jeden mehrgeschossigen Hauses.

mehr
Ausgabe 2020-01

Schwerentflammbare Klimamembran

Herkömmliche Luftdichtheitsfolien und Klimamembranen sind in der Regel normal entflammbar (Euroklasse E). Mit der „Vario KM FirePlex“ hat Isover nun das erste schwerentflammbare Luftdichtheits- und...

mehr

fischer Nagelanker sichern Brandschutzplatten im längsten Landtunnel der Niederlande

Aktuell entsteht der längste und zweitbreiteste Landtunnel in den Niederlanden, um den Verkehr in Amsterdam Südost verstärkt unterirdisch zu leiten – und dadurch zugunsten der Anwohner den Lärm und...

mehr