Termin für 20. International Water Mist Conference steht fest

Wie viele andere Veranstaltungen muss auch die 20. International Water Mist Conference (IWMC) verschoben werden. Die Konferenz sollte Anfang Oktober in Warschau, Polen, stattfinden. Der neue Termin ist jetzt für den 21. und 22. April 2021 angesetzt.

Mit dem neuen Termin verschieben sich auch die gesamte Planung wie folgt:

Am 1. Juni 2020 wird der Call For Papers veröffentlicht, der 30. Oktober ist die Deadline zur Einreichung von Abstracts. Am 23. Dezember werden die Speaker bekannt gegeben. Bewerbungsschluss für den IWMA Young Talent Award ist der 30. Dezember.

Thematisch passende Artikel:

20. International Water Mist Conference

Die 20. International Water Mist Conference (IWMC) – die von der International Water Mist Association (IWMA) organisiert wird – findet am 27. und 28. Oktober 2021 in Warschau, Polen, im The Regent...

mehr

20. International Water Mist Conference (IWMC) verschoben

Die International WaterMist Association hat verkündet, dass die IWMC 2020 aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wird. Es sei nicht nur eine Frage, ob man die Konferenz halten könne oder nicht, so...

mehr

20. International Water Mist Conference in Warschau

Die nächste International Water Mist Conference wird in Warschau, Polen, stattfinden. Der Call for Papers für die Konferenz beginnt am 15. Januar 2020, die eingereichten Abstracts werden vom IWMA...

mehr

22. Internationale Wassernebelkonferenz (IWMC) – Kopenhagen ist dran

Die 22. Internationale Wassernebelkonferenz wird 2023 in Kopenhagen, Dänemark stattfinden, wie IWMA-Präsident Are Wendelborg Brandt bekannt gab. Die Konferenz wird am 11. und 12. Oktober 2023 im...

mehr

Peter Clauss kehrt in den IWMA-Vorstand zurück

Ein Sitz im Verwaltungsrat war frei geworden, nachdem Erik Christensen von Novenco Anfang des Jahres in den Ruhestand getreten ist. Dieser Sitz ist nun wieder besetzt. Während der diesjährigen...

mehr