Baulicher Brandschutz

Brandschutzlager mit Schiebetor Brandschutztest bestanden

Maßgefertigte Gefahrstofflager in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen zur Lagerung von entzündlichen Stoffen gehören seit über 30 Jahren zur Kernkompetenz von DENIOS. Aus der Marktlage...

mehr
Holz-Hybridbauweise erfordert besondere Brandschutzlösungen

Brandschutzdichtmasse als Fugenabdichtung

Immer mehr Gebäude entstehen in Holz-Hybridbauweise. Das macht neue Brandschutzlösungen erforderlich. Die Firma Vario Baustoffsysteme hat eine solche entwickelt: Eine universal verwendbare Brandschutzdichtmasse als Fugenabdichtung: Mit „Tendonol“ ist es nicht mehr erforderlich, verschiedene Produkte für die Fugenabdichtung einsetzen zu müssen.

mehr
„1000 °C Sicherheit“ mit Steinwolle im Holzbau

Nichtbrennbare Dämmsysteme für den Holzbau

Bauen mit Holz liegt im Trend. Die Vorstellung, in einem Gebäude aus natürlichen Baustoffen und in einem gesunden Raumklima zu leben, gefällt vor allem den Käufern von Wohnungen und Ein- oder Zweifamilienhäusern. Planer, die einen zuverlässigen und sicheren Brandschutz im Holzhaus gewährleisten wollen, empfehlen häufig Dämmsysteme aus einem weiteren natürlichen Rohstoff: Steinwolle.

mehr
Neue Lösungen für den Holztafelbau und den Brettsperrholzbau

Brandwände in Holzbauweise

James Hardie Europe präsentiert ein neues Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis der MFPA Leipzig GmbH zur Errichtung von tragenden, raumabschließenden Wandkonstruktionen in Holztafel- bzw. Brettsperrholzbauweise in Kombination mit fermacell Gipsfaser-Platten. Die Konstruktionen entsprechen den Anforderungen der Feuerwiderstandklasse F90-B und bieten Widerstand gegen eine mechanische Stoßbelastung gemäß DIN 4102-3:1977-09(2).

mehr

Martin Weber neuer Vorsitzender des ZVEI-Fachkreises „Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und natürliche Lüftung“

Der Fachkreis „Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) und natürliche Lüftung“ im ZVEI-Fachverband Sicherheit hat Martin Weber, (SimonProtec Systems), zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Frank...

mehr
Barriere gegen Feuerausbreitung

Feuerschutztüren verhindern Schlimmeres

Dass Feuerschutztüren ein essenzieller Bestandteil von Gebäuden sind, ist unbestritten. Dies zeigt auch ein aktuelles Beispiel aus Wesel. Im folgenden Fall war kürzlich eine Tischlerei vom Brand betroffen. 36 Jahre alte Feuerschutztüren verhinderten dabei jedoch Schlimmeres.

mehr
A1 „nichtbrennbar“-geprüftes Wärmedämmverbundsystem

Vorbeugender Brandschutz für Seniorenresidenz

Im vergangenen Jahr errichtete das Unternehmen Aktiv Wohnbau & Rudolf Wohnbau GmbH in der Gemeinde Mühlhausen im Rhein-Neckar-Kreis die Seniorenresidenz Kraichgau. Es entstanden 90 Einzelpflegeappartements mit eigenem Bad und 14 Wohnungen in einem Gebäude, das als KfW-Effizienzhaus 40+ erstellt wurde. Gemäß Ausweis nach EnEV benötigt dieses also nur 40 % der Heizenergie, die aktuell gesetzlich zulässig in einem Neubau verbraucht werden darf.

mehr

Feuertrutz Award für Inotec Sicherheitstechnik

Die multifunktionale Rettungszeichenleuchte „FL 2820 TFT“ von Inotec Sicherheitstechnik wurde von Feuertrutz Network in der Kategorie organisatorischer Brandschutz als „Produkt des Jahres 2020“...

mehr

Brandschutzordnung 2020: Mitarbeiter, Bewohner UND Besucher schützen

Das Programm Brandschutzordnung von Weise Software unterstützt Sicherheitsfachkräfte oder Brandschutzbeauftragte von Unternehmen, Geschäftsführer oder Dienstleister bei der Erstellung und...

mehr
Ausgabe 2020-02 Cruise Center Baakenhöft in der Hamburger HafenCity

R30-Brandschutz durch Feuerverzinken

Ein Forschungsvorhaben der TU München hat belegt, dass durch Feuerver­zinken die Feuerwiderstandsdauer von Stahl verbessert wird. Hierdurch ist eine Brandschutzdauer von 30 min vielfach mit ungeschützten, feuerverzinkten Stahlkonstruktionen möglich.

mehr