Rauchwarnmelder mit OMS

Das Modell „Ei650FA-SC327“ („Typ B-Melder“) ist der erste Open-Metering-System-fähige Ferninspektions­Rauchwarnmelder von Ei Electronics und kann auf Basis des Wireless M-Bus nach EN 13757 mit dem OMS kommunizieren. Das Gerät prüft und speichert in regelmäßigen Abständen eine Vielzahl technischer Melderdaten wie Batteriespannung, Rauchsensorik oder Demontagekennung. Diese können per Funk aus der Ferne ausgelesen werden. Übernehmen die Nutzer die Umfeldüberwachung und Kontrolle der Raucheintrittsöffnungen selbst, ist ein Betreten der Wohnung zu Inspektionszwecken überflüssig.

Ei Electronics
40212 Düsseldorf
0211 8903-296
vertrieb@eielectronics.de
www.eielectronics.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02

Ferninspektion mit OMS

Mit dem „Ei6500-OMS“ von Ei Electronics ist jetzt ein Rauchwarnmelder zur kompletten Ferninspektion nach Verfahren C verfügbar, der vollumfänglich den Anforderungen der DIN 14676-1 entspricht. Der...

mehr

10.000 Fachkräfte für Rauchwarnmelder geschult

Schulung nach neuer DIN 14676-1 Ei Electronics bildet alle Fachkräfte für Rauchwarnmelder nach der seit Dezember 2018 gültigen DIN 14676-1 aus. Die Anwendungsnorm beschreibt unter anderem erstmals...

mehr

Stromkreise werden abgeschaltet

Mit funkvernetzten Rauchwarnmeldern von Ei Electronics lassen sich bei einem Wohnungsbrand gezielt Stromkreise abschalten. Für den Anschluss von Funkwarnmeldern sind nur wenige Ergänzungen in...

mehr

Rauchwarnmelder von Ei Electronics Testsieger bei Stiftung Warentest

Der Rauchwarnmelder „Ei650“ von Ei Electronics wurde in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift „test“ mit der Note Gut (1,9) und damit nach den Jahren 2013, 2016 und 2018 zum vierten Mal in Folge als...

mehr

Rauchwarnmelder in Baden-Württemberg erneuern

In Baden-Württemberg werden demnächst zahlreiche Rauchwarnmelder erneuert, die zehn Jahre nach Einführung der Rauchwarnmelderpflicht ihre maximal zulässige Betriebsdauer erreicht haben. Dieser...

mehr