Duschrinne mit Brandschutzfunktion

Im Falle eines Brandes können Flammen und Rauch über Rohrleitungen und Bodenabläufe in das darüber liegende Geschoss dringen. Deshalb bietet der Entwässerungsspezialist Aco Haustechnik die Brandschutzausführung „Aco Showerdrain E+“ seiner Edelstahl-Duschrinne an. Die Funktion kann man wie folgt beschreiben: Im Brandfall dringen Rauch und Hitze in den Ablaufkörper der Duschrinne. In den ersten Minuten verhindert die Sperrwasservorlage eine Weiterleitung des Rauches in das darüber liegende Geschoss. Ab Temperaturen über 150 °C verschließt die Brandschutzkartusche den Stutzen des Ablaufkörpers und unterbindet die Weiterleitung von Rauch und Feuer für über 120 Minuten. Das Trägermaterial der Brandschutzkartusche ist mit einer Intumeszenzmasse umhüllt, die sich bei Hitzeeinwirkung über 150 °C ausdehnt. Somit ist der Durchgang für Rauch und Feuer verschlossen.

Aco Haustechnik
36466 Dermbach
036965 819-0
x

Thematisch passende Artikel:

Geprüfte Systemlösungen für Vorbeugenden Brandschutz

Brandweiterleitung vermeiden

ACO Bodenablauf Passavant nach Verschluss des oberen Brandschotts.

Normen und baurechtliche Vorgaben Entsprechend den baurechtlichen Vorgaben für den vorbeugenden Brandschutz müssen bauliche Anlagen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der...

mehr