Auszeichnung für vorbildlichen Brandschutz

Sprinkleranlage für Messehalle

Der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. bescheinigt der neuen Messehalle 3C der NürnbergMesse ein herausragendes Konzept sowie einen hohen Standard im Brandschutz. Insgesamt 2267 Sprinkler sorgen für den Brandschutz in der Messehalle. Die Verleihung des Sprinkler Protected Awards fand am 1. August 2019 in der NürnbergMesse statt.

Die von Zaha Hadid Architects entworfene Messehalle 3C der NürnbergMesse hat eine Bruttoausstellungsfläche von ca. 9.600 m2 und wird optisch durch eine 3.000 m2 große Glasfassade sowie 2.300 Tonnen verbauten Stahl geprägt. Der Brandschutz in diesem Bereich wurde nun mit dem bvfa-Qualitätssiegel Sprinkler Protected ausgezeichnet. Seit 1993 vergibt der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. das Gütesiegel Sprinkler Protected an öffentliche und private Gebäude mit beispielhaftem Brandschutz.

NürnbergMesse verwendet halogenfreie und raucharme Baumaterialien

Die wesentlichen Kriterien der Auszeichnung für vorbildlichen Brandschutz umfassen laut Angaben des bvfa den einwandfreien brandschutztechnischen Zustand des Gebäudes sowie die Planung und Installation der Sprinkleranlagen durch ein anerkanntes Fachunternehmen. Zudem stellt auch die Verwendung der Baumaterialien im Hinblick auf die Sicherheit der Gebäudenutzer im Brandfall ein wesentliches Kriterium bei der Bewertung dar. Die NürnbergMesse berücksichtigte dies durch die ausschließliche Verwendung von halogenfreien und raucharmen Materialien. Das gilt neben den Elektrokabeln auch für Bodenbeläge, Dämmstoffe und Isolierungen in der Nutzfläche.

Vereinbarung von Architektur und Brandschutz

Die BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH war mit der Umsetzung des Brandschutzkonzepts betraut. Hierbei wurde eine neue Sprinkleranlage mit insgesamt 2267 Sprinklern installiert und an die bestehende Wasserversorgung angebunden. Die Sprinkler sollten sich dabei unauffällig in das Gesamtbild der Messehalle 3C einfügen und somit für Besucher möglichst nicht sichtbar sein. In der zu schützenden Gesamtfläche von 24.000 m2 befinden sich unter anderem Ausstellungsflächen, Büros, Gastronomie- und Technikbereiche. Zur Versorgung von einzelnen Messeständen wurden zudem Anschlüsse für temporäre Sprinkler im Boden installiert, die nach Bedarf genutzt werden können. Außerdem wurde die Sprinklerpumpe vollständig erneuert. Die Montage erfolgte von Juni 2017 bis November 2018.

„Die Herausforderung bei diesem Projekt bestand in den individuellen Anforderungen durch die Architektur, den Funktionalitäten der Messehalle und den daraus resultierenden notwendigen Maßnahmen im Brandschutz“, sagt Torsten Höhlriegel, Technischer Geschäftsführer der BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH. „Die BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH konnte eine Sprinkler-Lösung installieren, die modernsten Standards entspricht und dementsprechenden aber für Besucher nicht aufdringlich wirkenden Schutz bietet. Darüber hinaus ist die erforderliche Flexibilität im Messebetrieb weiterhin gewährleistet.“

Thematisch passende Artikel:

Sprinkleranlagen in Krankenhäusern

Neues Positionspapier des bvfa

Der Schutz gefährdeter Personen ist gerade in einer störungsempfindlichen sozialen Infrastruktur wie einem Krankenhaus von höchster Bedeutung. Ein Brand hat nicht nur dramatische Folgen für die...

mehr

Feuerlöschmittel: Funktion und Verwendung für Anwender

Vierteilige Merkblattserie des bvfa

Nach dem Prinzip „Reduzierung auf das Wesentliche“ fokussiert sich die vierteilige Merkblattserie des bvfa auf die Vermittlung der wichtigsten Informationen zum Thema Löschmittel. Auf diese Weise...

mehr

Messe "Interschutz" baut 2020 den Bereich "Vorbeugender Brandschutz" aus

Abwehrender und vorbeugender Brandschutz wachsen immer weiter zusammen – deshalb gewinnt der vorbeugende Brandschutz auch an Bedeutung für die Messe "Interschutz": Neben dem Ausstellungsbereich...

mehr

Härte-Check für Sprinkler

Dekra komplettiert Prüfangebot für Feuerlöschanlagen

Die Funktion von Sprinkleranlagen in Gebäuden muss im Rahmen der gesetzlichen Brandschutzbestimmungen regelmäßig geprüft werden. Sprinkler-Nassanlagen müssen nach 25 Jahren, Trockenanlagen je...

mehr
Ganzheitliche Brandschutzkonzepte

Brände in Krankenhäusern und Pflege-/Altenheimen bekämpfen

Laut der Studie von Dr. Jörg Reintsema Prof. Dr. Christoph Hartung „Brandschutz im Krankenhaus – Analyse von Bränden im Krankenhaus und Empfehlungen zur Risikominimierung für Patienten und...

mehr