Rohrleitungssystem

Für Brandschutz-Installationen, wie beispielweise die Anbindung von Wandhydranten oder die Installation von Sprinkleranlagen, wird in der Regel dickwandiges Stahlrohr eingesetzt. Mit dem Rohrleitungssystem „Megapress S“ macht Viega solche Installationen einfacher und effizienter: Durch die „kalte“ Pressverbindungstechnik können die Arbeiten ohne Brandlast schnell und sicher ausgeführt werden. Darüber hinaus fallen aufgrund der SC-Contur der Verbinder versehentlich vergessene Verpressungen schon bei der Dichtheitsprüfung sicher auf. Durch die Erweiterung des Programms in der XL-Dimension DN 80 – unter anderem um einen 90°-Bogen mit Außengewinde oder ein T-Stück mit einem Abgang auf ein 2-Zoll (DN 50) Innengewinde – bietet das „­Megapress S“-System jetzt noch mehr Flexibilität bei der Installation, bspw. von Feuerlöschanlagen mit Wandhydranten.

Viega
57439 Attendorn
02722 61-0
info@viega.de
www.viega.de

x

Thematisch passende Artikel:

Neue DGWZ-Seminare zu Wandhydranten

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) erweitert ihr Seminarangebot um das Seminar „Wandhydranten – Befähigte Person zur Prüfung nach DIN EN 671-3“. Die neuen...

mehr