Editorial

25 Jahre BS BRANDSCHUTZ

es war der verheerende Flughafenbrand in Düsseldorf am 11. April 1996, der 17 Menschenleben forderte und 88 Menschen verletzte. Bei Schweißarbeiten an einer Dehnungsfuge, durch die glühendes Material auf Hartschaumplatten aus brennbarem Polystyrol getropft war, entstand der Brand in einer Zwischendecke über einem Blumenladen. Diese „zündete durch“ und sorgte dafür, dass sich Feuer und vor allem dichter, schwarzer Rauch in kürzester Zeit verbreiteten.

mehr
Aktuell

VdS-BrandSchutzTage 2021 am 8. und 9. Dezember in Köln

Brandschutzprofis können sich schon jetzt auf den 8. und 9. Dezember 2021 freuen: Das VdS-Bildungszentrum blickt optimistisch Richtung Jahresende und geht davon aus, die VdS-BrandSchutzTage 2021 wieder komplett mit Fachmesse, Themenforen und Fachtagungen in der Koelnmesse durchführen zu können.

mehr
Baulicher Brandschutz Eine Abdichtung gegen alle vier Elemente

Fassadenanschlussfolie für mehr Brandschutz

Für den Bereich Abdichtung und im speziellen bei den Fassadenanschlussfolien gab es bislang jedoch keine Lösung, die dauerhaften Schutz sowohl vor Wetter als auch vor Feuer bietet. Nun aber wurde erstmals ein Dichtfolien-System als schwer entflammbar (B s2, dO) zertifiziert.

mehr
Gebäudetechnischer Brandschutz Ursachen vermeiden, Folgen reduzieren

Elektrischer Brand im Rechenzentrum

Ausfallzeiten in Rechenzentren können beträchtliche finanzielle Folgen haben. Wegen der hohen Dichte an elektronischen Leitungen kommt es in Rechenzentren häufig zu Elektrobränden. Durch den Einsatz innovativer Befestigungs- und Installationstechnik lassen sich die Brandursachen signifikant reduzieren.

mehr
Gebäudetechnischer Brandschutz Remote-Zugriff auf Brandmeldeanlagen macht die Instandhaltung effizient

Digitaler Brandschutz für mehr Infektionsschutz

Fernzugänge für Brandmeldeanlagen verkürzen die Reaktionszeit, reduzieren Laufwege und machen den Brandschutz effizienter. Neu ist die Idee der Remote-Wartung nicht, aber die Corona-Pandemie wirkt darauf wie ein Turbobeschleuniger.

mehr
Aktuell

Feuerschutzklappe für Radioteleskop

Zu den größten vollbeweglichen Radio­teleskopen der Welt gehört das mit 100 m Durchmesser beeindruckende Teleskop Effelsberg. Eines der Elemente, das die Stahlkonstruktion des Teleskops bei einem Brand vor Verformung schützt, ist die T30-Feuerschutzklappe „System Schröders“.

mehr