VdS: Hilfestellungen für sichere Steuer- und Verzögerungseinrichtungen

Seine neuen Hilfestellungen für elektrische Steuer- und Verzögerungseinrichtungen stellt VdS kostenlos zur Verfügung (im Bild eine Prüfung in den Gaslöschtechnik-Laboratorien des Instituts).

Seine neuen Hilfestellungen für elektrische Steuer- und Verzögerungseinrichtungen stellt VdS kostenlos zur Verfügung (im Bild eine Prüfung in den Gaslöschtechnik-Laboratorien des Instituts).
Automatische Gaslöschanlagen löschen einen Brand sofort und zuverlässig. Die dafür notwendigen Steuervorgänge, wie z.B. die Alarmierung oder das Verzögern der Ansteuerung der Auslöseeinrichtungen, werden von elektrischen Steuer- und Verzögerungseinrichtungen ausgeführt – die zudem das Bindeglied zur Brandmeldezentrale sind. Für diese Techniken wünschten Hersteller und Errichter von VdS konkrete Hilfestellungen, so dass Europas größtes Institut für Brandschutz nun eigene Richtlinien zum Thema erstellte.

„Entwickler, Nutzer, Versicherer und Behörden wollten ihre Prozesse durch mehr Transparenz bezüglich dieser Komponenten vereinfachen“, erklärt Ulrich Rabe, stellv. Leiter der VdS-Laboratorien für Brandschutztechnik. „Gerne haben wir, gemeinsam mit unseren Partnern im bvfa, diese Wünsche umgesetzt. Kompakt präzisiert werden jetzt u.a. sichere Überwachungsmechanismen, spezielle Hinweise für Mehrbereichsanlagen und das neue Leistungsmerkmal `Anzeige leistungsbeeinträchtigter Übertragungswege´. Zudem listen wir in einer übersichtlichen Tabelle alle Schnittstellenparameter. VdS stellt den Herstellern von elektrischen Steuereinrichtungen eine wichtige Hilfe zur Verfügung, um auch die Anforderungen der zugehörigen Europanorm, in diesem Fall die EN 12094-1, zu erfüllen.“

Die neuen Richtlinien VdS 3844, „Automatische elektrische Steuer- und Verzögerungseinrichtungen, Anforderungen und Prüfmethoden“, finden Sie zum kostenlosen Download auf vds-shop.de.

Thematisch passende Artikel:

Aktualisierte VdS-Richtlinien für die Ansteuerung von Löschanlagen

Im Brandfall (öfter als alle 5 Minuten in einem Unternehmen in Deutschland) sind sie sofort schützend im Einsatz: Automatische Löschanlagen. Elektrische Steuereinrichtungen für diese Systeme...

mehr

VdS aktualisiert Hilfestellungen für sichere Brandmelderzentralen

Das „Gehirn“ jeder Brandmeldeanlage: die Brandmelderzentrale. Hier laufen alle Informationen aus den überwachten Bereichen zusammen, hier werden Vorgänge wie Alarmierungen, das Räumen eines...

mehr

bvfa-Informationsblatt: Mustergefährdungsbeurteilung für Spezial-Löschanlagen

Die Fachgruppe „Spezial-Löschanlagen“ im bvfa hat ein neues Informationsblatt zum Thema Mustergefährdungsbeurteilung zum Betreiben von Spezial-Löschanlagen veröffentlicht. Diese hat das Ziel,...

mehr

VdS-RWA-Anerkennungen inklusive kommender DIN-Forderungen

Anfang 2021 wird die für den Bereich Rauch- und Wärmefreihaltung maßgebliche Norm DIN 18232-9 veröffentlicht. Viele VdS-anerkannte RWA-Bauteile erfüllen bereits jetzt alle hierin enthaltenen...

mehr

Neue VdS-Richtlinien: Verlässliche visuelle Brandüberwachung

Groß dimensionierte Räume (wie Tunnel oder viele Verkaufs-, Produktions-, Lagerflächen) sowie die kritischen Atmosphären der Holz-, Textil- oder Recyclingbranchen sind mit klassischer...

mehr