bvfa-Merkblätter zu Wandhydranten

Die Fachgruppe Löschwassertechnik im bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e. V. hat zwei neue Merkblätter veröffentlicht, die aktuelle Fragestellungen rund um Wandhydranten und andere Löschwasseranlagen aufgreifen.


Quelle: bvfa

Quelle: bvfa
Das Merkblatt „Sanierung vorhandener Trinkwasser-Installationen in Verbindung mit Löschwasseranlagen im Bestand“ weist auf die gestiegenen Hygieneanforderungen von Trinkwasserinstallationen hin und die damit gegebenenfalls erforderliche Sanierung von Wandhydranten bzw. Über- und Unterflurhydranten. Zur Erfüllung der Trinkwasserverordnung dürfen diese nicht ohne eine geeignete Sicherungseinrichtung angeschlossen werden. Außerdem muss in allen Leitungsteilen ein ausreichender Wasseraustausch sichergestellt sein. Bei nicht erfüllten Hygieneanforderungen erlischt der Bestandsschutz bei Trinkwasserinstallation. Es werden mehrere Alternativen zur Vorgehensweise beschrieben. 


Quelle: bvfa

Quelle: bvfa
Das Merkblatt „Austausch von Mehrzweckstrahlrohren durch Hohlstrahlrohre bei Wandhydranten für geschultes Personal“ geht der Frage nach, ob bei Wandhydranten veraltete Mehrzweckstrahlrohre durch normenkonforme Hohlstrahlrohre ausgetauscht werden müssen. Dazu werden die Eigenschaften verschiedener Strahlrohre und die normativen Anforderungen beschreiben. Eine pauschale rechtliche Verpflichtung zum Ersatz lässt sich nicht ableiten. Wird kein Austausch durchgeführt, ist gemäß Betriebssicherheitsverordnung eine individuelle Gefährdungsbeurteilung durchzuführen.

Beide Merkblätter stehen hier kostenlos als E-Book zur Ansicht und als PDF zum Herunterladen bereit.

Thematisch passende Artikel:

Merkblatt: Entnahmearmaturen in Löschwasserleitungen nass

Die Verwendung von Entnahmearmaturen nach DIN 14461-5 für „trockene“ Löschwasseranlagen ist in „nassen“ Löschwasserleitungen, die ständig gefüllt sind und unter Druck stehen, nicht zulässig....

mehr

Feuerlöschmittel: Funktion und Verwendung für Anwender

Vierteilige Merkblattserie des bvfa

Nach dem Prinzip „Reduzierung auf das Wesentliche“ fokussiert sich die vierteilige Merkblattserie des bvfa auf die Vermittlung der wichtigsten Informationen zum Thema Löschmittel. Auf diese Weise...

mehr
2021-02

Rohrleitungssystem

Für Brandschutz-Installationen, wie beispielweise die Anbindung von Wandhydranten oder die Installation von Sprinkleranlagen, wird in der Regel dickwandiges Stahlrohr eingesetzt. Mit dem...

mehr

bvfa-Merkblatt zum Fernzugriff auf automatische Löschanlagen

Cover f?r das bvfa-Merkblatt Fernzugriffe auf automatische L?schanlagen

Klassische Brandmelde- und Löschanlagen werden für Überwachung und Bedienung, präventive Wartungskonzepte oder auch der Kompensation von Personalmangel zunehmend mit Technologien ausgestattet, aus...

mehr

bvfa-Positionspapier: Einsatz von verzinktem Rohrmaterial in Nassanlagen

Mit der Überarbeitung der VdS-Richtlinie für Sprinkleranlagen (VdS CEA 4001:2021-01 [07]) wird ab dem 2. Halbjahr 2021 vom Einsatz von innenverzinktem Rohrmaterial in Nassanlagen abgeraten, da es zu...

mehr