Brandschutzlager mit Schiebetor Brandschutztest bestanden

Brandschutz-Regallager „RFP 815 30 SD“
Quelle: DENIOS

Brandschutz-Regallager „RFP 815 30 SD“
Quelle: DENIOS
Maßgefertigte Gefahrstofflager in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen zur Lagerung von entzündlichen Stoffen gehören seit über 30 Jahren zur Kernkompetenz von DENIOS. Aus der Marktlage heraus resultieren unterschiedliche Anforderungen, die immer in die Entwicklung eines neuen DENIOS Produktes einfließen. In Sachen Brandschutz müssen Gefahrstofflager für Europa mindestens drei Klassifizierungen über 60, 90 und 120 Minuten erfüllen. Dazu zählen schlüsselfertige Brandschutzsysteme, die üblicherweise mit Flügeltüren ausgerüstet werden. Nachteile bei Flügeltüren ergeben sich häufig in der Anwendung im Außenbereich, wo z. B. mit Windlasten oder beengten Platzverhältnissen zu rechnen ist.

Diese Rahmenbedingungen bewegten DENIOS dazu, eine Neuentwicklung innerhalb der Brandschutz-Regallager-Familie „RFP“ zu starten und die bisher üblichen Flügeltüren durch Schiebetore zu ersetzen, welche nun mit der Bezeichnung „RFP SD“ („Sliding Doors“) in das Leistungsangebot mit aufgenommen werden konnten. Die Qualifizierung dieses Systems erfolgte beim Institut EFECTIS in Frankreich im Rahmen eines praktischen Brandversuchs, wo das System auf Feuerwiderstand (Tragfähigkeit), Abschottung (Raumabschluss) und Isolation (Wärmedämmung) getestet wurde. Mit dem Versuch wurden gleichzeitig drei Feuerwiderstandsklassen nach EN 13501 geprüft und bestanden: REI-1-60, REI-2-90 sowie REI-2-120.

Die europäische Markteinführung startet im Dezember 2020, für den Heimatmarkt ist diese im Frühjahr 2021 geplant. Eine Patentanmeldung ist erfolgt.

Thematisch passende Artikel:

Brandschutzlager aus Stahl

Jedes begehbare DIBt-zertifizierte Brandschutzlager aus Stahl vom Typ „BLS F90“ der Protecto GmbH bietet 90 Minuten Brandschutz von innen und außen und bildet einen in sich geschlossenen...

mehr

Brandschutzlager verhindert Großbrand

Lithium-Ionen-Akkus sind besonders energieeffizient, weswegen der Einsatz dieser aus vielen Branchen nicht mehr wegzudenken ist. Von defekten Akkus geht jedoch ein erhöhtes Gefahrenpotenzial aus, das...

mehr

VdS-Online-Fachtagungen zum Jahresausklang

Anfang Dezember richtet das VdS-Bildungszentrum traditionell eine Reihe hochwertiger Fachtagungen zu zentralen Brandschutzthemen aus. Dieses Jahr musste zwar das Rahmenprogramm mit der großen...

mehr
2019-02

Sicheres Glasdach

Lamilux hat für die Glasdachkonstruktion „Lamilux Glasdach Fire Resistance F30/REI30“ zusätzlich die europäische Klassifizierung zum Brandschutz REI30 erhalten. Der zertifizierte Feuerwiderstand...

mehr