Viele Funktionen in einem Brandschutzschalter

Stromführende Kabel laufen ständig Gefahr, beschädigt zu werden und im schlimmsten Fall einen Brand auszulösen. Die AFDD-Variante des „DX³ Stop ARC“ mit LSSchalter vereint Leitungsschutzschalter und Brandschutzschalter AFDD in einem Gerät. Mit Auslösecharakteristik B und C, einem Bemessungsstrombereich von 10, 13, 16 A und 20 A für Auslösecharakteristik C können die beiden neuen Geräte für die jeweiligen Anforderungen eingesetzt werden. Noch mehr Funktionen bietet die AFDD-Variante mit FI/LS-Schalter. Sie beinhaltet trotz ihrer kompakten, 3-moduligen Bauform zusätzlich noch einen Fehlerstrom- mit Leitungsschutzschalter und die Möglichkeit, hier weitere Befehls- oder Hilfsgeräte anzuschließen. Das Schutzgerät erfasst Fehlerstromtyp A und ist mit einem Bemessungsfehlerstrom von 30mA für übliche Anwendungen im Niederspannungsbereich geeignet. Für maximale Sicherheit sorgt die automatische Selbstüberwachung der gesamten Einheit. Auch über die integrierte Prüftaste kann jederzeit manuell die Funktion der FI/LS-Einheit getestet werden. Dank eines Beschriftungsfensters am Gehäuse kann definiert werden, zu welchem Raum der Schutzschalter gehört. Eine LED lässt über zugeordnete Farben auf den ersten Blick den Betriebsstatus erkennen. Ein erkannter Fehlerlichtbogen schaltet das Gerät aus und wird auch über eine rote Meldeanzeige am Gerät signalisiert.

Legrand GmbH

59494 Soest

0221 1 04-0

www.legrand.de

x

Thematisch passende Artikel:

Schmal mit integriertem Leitungsschutz

Siemens bietet einen Brandschutzschalter (AFDD) mit integriertem Leitungsschutz einer Teilungseinheit (TE) Das Gerät erkennt jetzt zu gleich Fehlerlichtbögen in den elektrischen Leitungen und...

mehr

Brandschutzschalter

Der Brandschutzschalter Arc Fault Detection Device (AFDD) „iDPN N Arc“ von Schneider Electric erkennt auftretende gefährliche Fehlerlichtbögen und schaltet den betroffenen Stromkreis ab, bevor die...

mehr

Fehlerlichtbogen verhindern und löschen

Brandschutzschalter von ETI

Der neue Brandschutzschalter von ETI versetzt den Handwerker in die Lage, moderne Sicherheitskonzepte wie Fehlerlichtbogenschutz, Überlastschutz, Kurzschluss- und Fehlerstromschutz zu ermöglichen....

mehr
Brandschutzschalter im Gymnasium

Kabelbrände verhindern

Das Carolus-Magnus-Gymnasium (CMG) ist im besten Sinne eine Schule wie viele andere: Unterrichtet von gut 50 Lehrkräften, bereiten sich dort rund 690 Schülerinnen und Schüler auf Abitur, Fachhoch-...

mehr
Ausgabe 2021-01

Schutz vor elektrisch gezündeten Bränden

Immer wieder hört und liest man im Zusammenhang mit Wohnungs- und Gebäudebränden in den Medien von einem technischen Defekt. Gemeint ist damit in der Regel ein elektrisch gezündeter Brand –...

mehr