Kommentar M-LüAR – Mit Anwendungsempfehlungen und Praxisbeispielen

Gebäudeinstallationen wie Lüftungs- und Leitungsanlagen tragen erheblich zum Risiko der Brandentstehung und der Brandausbreitung bei. Aufgrund der vielen Komponenten und Parameter ist eine frühzeitige Abstimmung aller beteiligten Fachplaner in Bezug auf das Brandschutzkonzept und die vollständige Ausschreibung für die brandschutztechnische Qualität entscheidend. Eine Ausführungsplanung und Errichtung, ergänzt durch sorgfältige Überwachung der ausgeführten Brandschutzmaßnahmen, gewährleisten, dass die vorhandenen Risiken für Brandübertragung und -entstehung bei Lüftungs- und Leitungsanlagen hinreichend berücksichtigt werden.

Der „Kommentar M-LüAR“, 3. Auflage, unterstützt mit zahlreichen Anwendungsempfehlungen bei der Umsetzung grundlegender Lösungs­vorschläge der M-LüAR sowie bei einer vereinfachten Nachweisführung für die Erfüllung der Schutzziele. Die Autoren erläutern die im September 2020 neu beschlossene Lüftungsanlagen-Richtlinie und dokumentieren die Abweichungen in den einzelnen Bundesländern. Darüber hinaus liefert das Fachbuch Hinweise zum Umgang mit nationalen und europäischen An- und Verwendbarkeitsnachweisen.

x

Thematisch passende Artikel:

„Firewall“ für Data Center

Für den Brandschutz großer Data Center ist das Inertgas-Brandschutzsystem „Oxeo EcoPrevent“ von Minimax geeignet. Bei einer Brandentstehung entweichen Thermolysegase, noch bevor Aerosole oder...

mehr
Ausgabe 2020-02

VdS und ZVEI: Kommentar zur aktuellen Muster-Leitungs-anlagen-Richtlinie

Brennende Leitungsanlagen können wie Zündschnüre wirken, wenn sie Wände durchdringen. Eben dieses Durchdringen ist aber erforderlich, um u.a. die Funktionen von Systemen im Brandfall...

mehr

Brandschutzplatte

In stark frequentierten und öffentlichen Gebäuden werden an den vorbeugenden baulichen Brandschutz hohe Anforderungen gestellt. So muss unter anderem eine Brandausbreitung über Lüftungs- und...

mehr

Viega-Seminare 2019: Vorbeugender Schall- und Brandschutz

Aktuelle Vorgaben für den Schall- und Brandschutz richtig umsetzen – diesem Thema widmet Viega ein eigenes Seminar und zeigt, was bei der Planung zu beachten ist und welche Kriterien die praktische...

mehr