Rauchwarnmelder von Ei Electronics Testsieger bei Stiftung Warentest

Der Rauchwarnmelder Ei650 wurde in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift „test“ bereits zum vierten Mal in Folge als Testsieger ausgezeichnet.
Quelle: Ei Electronics

Der Rauchwarnmelder Ei650 wurde in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift „test“ bereits zum vierten Mal in Folge als Testsieger ausgezeichnet.
Quelle: Ei Electronics
Der Rauchwarnmelder „Ei650“ von Ei Electronics wurde in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift „test“ mit der Note Gut (1,9) und damit nach den Jahren 2013, 2016 und 2018 zum vierten Mal in Folge als Testsieger ausgezeichnet. Das funkvernetzbare Modell „Ei650RF“ erhielt die Note 1,8 und ist ebenfalls Testsieger. Darüber hinaus haben beide Geräte die Bestnote für ihre „Zuverlässigkeit“ erhalten – die wichtigste Eigenschaft von Rauchwarnmeldern.

Zuverlässigkeit beweisen die Melder von Ei Electronics auch in der Praxis. Der „Ei650“ ist als einziger Rauchwarnmelder im Test seit rund zehn Jahren auf dem Markt und wurde über 20 Millionen Mal verkauft. Der Schlüssel für die Langlebigkeit liegt in der Batteriequalität, die von Stiftung Warentest allerdings nicht überprüft wurde.

Rauchwarnmelder von Ei Electronics sind serienmäßig mit hochwertigen 3 V-Lithium-Mangandioxid-Batterien namhafter Hersteller ausgestattet, die ein konstantes Leistungsniveau über die gesamte Betriebsdauer sicherstellen. Die in zehn Jahren benötigte Energiemenge ist genau berechnet und mit einem zusätzlichen Sicherheitspuffer versehen.

Thematisch passende Artikel:

2019-01

Rauchwarnmelder mit OMS

Das Modell „Ei650FA-SC327“ („Typ B-Melder“) ist der erste Open-Metering-System-fähige Ferninspektions­Rauchwarnmelder von Ei Electronics und kann auf Basis des Wireless M-Bus nach EN 13757 mit...

mehr
2020-02

Ferninspektion mit OMS

Mit dem „Ei6500-OMS“ von Ei Electronics ist jetzt ein Rauchwarnmelder zur kompletten Ferninspektion nach Verfahren C verfügbar, der vollumfänglich den Anforderungen der DIN 14676-1 entspricht. Der...

mehr

10.000 Fachkräfte für Rauchwarnmelder geschult

Schulung nach neuer DIN 14676-1 Ei Electronics bildet alle Fachkräfte für Rauchwarnmelder nach der seit Dezember 2018 gültigen DIN 14676-1 aus. Die Anwendungsnorm beschreibt unter anderem erstmals...

mehr

Frist läuft ab: Rauchwarnmelder in Berlin und Brandenburg

Bis zum 31.12.2020 müssen in Berlin und Brandenburg alle Wohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Eigentümer von Wohnhäusern und Wohnungen sollten deshalb schnellstmöglich mit der...

mehr

Zu viele Eigenheime ohne Rauchwarnmelder

Trotz gesetzlicher Installationspflicht hat die Hälfte der deutschen Eigenheimbesitzer ihren Wohnraum nicht ausreichend mit Rauchwarnmeldern ausgestattet. Dies ergab eine von Ei Electronics in...

mehr