Zwei neue EIPOS-Fachplaner bei Walraven

Dubravko Matanic (li.), Gebietsverkaufsleiter Baden-Württemberg, ist Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS). Torsten Jung-Stefan, Gebietsverkaufsleiter Rheinland-Pfalz und Saarland, ist Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz.
Quelle: Walraven

Dubravko Matanic (li.), Gebietsverkaufsleiter Baden-Württemberg, ist Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS). Torsten Jung-Stefan, Gebietsverkaufsleiter Rheinland-Pfalz und Saarland, ist Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz.
Quelle: Walraven
Das 25-köpfige Walraven-Team mit zertifiziertem Brandschutzwissen erweitern zwei weitere Walraven-Mitarbeiter: Torsten Jung-Stefan, Gebietsverkaufsleiter Rheinland-Pfalz und Saarland, absolvierte erfolgreich die Prüfung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS) und ergänzt mit dem neuen Walraven-Gebietsverkaufsleiter für Baden-Württemberg Dubravko Matanic – Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS) – das zertifizierte Team.

Abgerundet wird die nachgewiesene fachliche Brandschutzkompetenz bei Walraven vom zentral verantwortlichen Sachverständigen für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS) Karl-Heinz Ullrich.

Information Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS):

Das Erarbeiten eines schlüssigen Brandschutznachweises verlangt vom Fachplaner besondere Sachkunde und Erfahrung sowie umfangreiche Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Regelungen. Die berufsbegleitende Fachfortbildung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS) vermittelt Fachwissen im vorbeugenden Brandschutz und befähigt zur Erarbeitung ganzheitlicher Brandschutznachweise im Bauantragsverfahren.


Information Fachplaners für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS):

Im Rahmen eines ganzheitlichen Brandschutzkonzeptes koppelt der Fachplaner technische Brandschutzmaßnahmen sinnvoll mit baulichen Maßnahmen und beugt Problemen bei der baulichen Durchdringung vor.

Die Fachfortbildung vermittelt anwendungsorientiertes Fachwissen im vorbeugenden baulichen Brandschutz und in der brandschutztechnischen Planung von Haus- und Sicherheitstechnik. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Planung und Ausführung von Leitungs- und Lüftungsanlagen.

Thematisch passende Artikel:

Zertifiziertes Brandschutzwissen bei Walraven

Christian Panthel und Harro Hauenschild erweitern bei Walraven das 25-köpfige Team mit nachgewiesener Erfahrung und Sachkunde im baulichen Brandschutz durch Prüfungen zu Fachplanern für...

mehr

Walraven-Gebietsverkaufsleiter Andreas Schrobsdorff erweitert Wirkungskreis

In den Bundesländern Sachsen und Thüringen ist Walraven-Gebietsverkaufsleiter Andreas Schrobsdorff seit Jahren bewährter Ansprechpartner, nun vertritt der 51-jährige das Unternehmen Walraven auch...

mehr

Wechsel im Vertriebsaußendienst von Hekatron

Thorsten Polachowski (48) ist seit dem 1. Januar 2020 als Gebietsverkaufsleiter in den PLZ-Gebieten 32, 33, 48 und 59 für Hekatron Brandschutz tätig. Er übernimmt die Betreuung der Facherrichter...

mehr

TGA Erlebnisseminar „Brandschutz Bau- & Braukurs“

Walraven bietet in regelmäßigen Abständen deutschlandweit Brandschutzschulungen, die etwas Ausgefallenes bieten. Pilotveranstaltung für die geplante Veranstaltungsreihe 2020 ist das TGA...

mehr

EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz 2019 – Programm veröffentlicht

Am 18. und 19. November finden in Dresden die 20. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz statt. Über 900 Brandschutzexperten werden zum zweitägigen Fachkongress erwartet, um aktuelle Trends und...

mehr