VdS für neue EN 54-5 sowie -7 akkreditiert und notifiziert

Alles aus einer Hand: die neuen EN-Standards für punktförmige Wärme- und Rauchmelder kann VdS nun zertifizieren. Anerkannte Melder erfüllen alle neuen Anforderungen üblicherweise bereits jetzt (im Bild eine Prüfung in den Kölner Laboratorien).

Alles aus einer Hand: die neuen EN-Standards für punktförmige Wärme- und Rauchmelder kann VdS nun zertifizieren. Anerkannte Melder erfüllen alle neuen Anforderungen üblicherweise bereits jetzt (im Bild eine Prüfung in den Kölner Laboratorien).
Das Technische Komitee CEN/TC 72 hat die beiden gängigen Normen EN 54-5: 2017 + A1:2018, „Wärmemelder – Punktförmige Melder“, und 54-7: 2018, „Rauchmelder – Punktförmige Rauchmelder nach dem Streulicht-, Durchlicht- oder Ionisationsprinzip“, harmonisiert. Neu sind vor allem verstärkte Anforderungen an die EMV-Resilienz der Produkte. Die aktualisierten Standards sind ab Ende der Übergangsfrist zum 31. August 2022 EU-weit verpflichtend.

VdS wurde für Prüfungen nach diesen beiden Normen DAkkS-akkreditiert sowie EU-notifiziert und kann Hersteller jetzt auch bezüglich dieser Zertifikate vollumfänglich unterstützen. Übrigens erfüllen nahezu alle VdS-anerkannten Melder die neuen EN-Anforderungen bereits seit Jahren.

Details zu den neuen harmonisierten Standards finden Sie auf www.vds.de/en54-5-7.

Thematisch passende Artikel:

2020-02

Rauchmelder für besonders sensible Gebäudebereiche

Der Laser-Rauchmelder “72051El” von Labor Strauss wurde für den Brandschutz in Rechenzentren, Telekommunikations-Anlagen, in Reinräumenfür die Halbleiterfertigung, die pharmazeutische Produktion...

mehr
Gebäudegrundriss für Rauchmelder

Smarte Rauchmelderzentrale

Die „SmokeTab“-Brandschutzzentrale von AMG Sicherheitstechnik kann den Brand per Anruf, SMS und E-Mail melden, in der SMS und der Mail sind die Infos enthalten, welcher Sensor wann ausgelöst hat –...

mehr

RWA & Fenster digital steuern

Die digitale RWA- und Lüftungszentrale „M-SHEV“ der Simon RWA gliedert sich in einen Energie- und einen Steuerungsteil. Die Energieversorgung wird in 24-A-Schritten ohne Obergrenze kaskadiert und...

mehr