VdS für neue EN 54-5 sowie -7 akkreditiert und notifiziert

Alles aus einer Hand: die neuen EN-Standards für punktförmige Wärme- und Rauchmelder kann VdS nun zertifizieren. Anerkannte Melder erfüllen alle neuen Anforderungen üblicherweise bereits jetzt (im Bild eine Prüfung in den Kölner Laboratorien).

Alles aus einer Hand: die neuen EN-Standards für punktförmige Wärme- und Rauchmelder kann VdS nun zertifizieren. Anerkannte Melder erfüllen alle neuen Anforderungen üblicherweise bereits jetzt (im Bild eine Prüfung in den Kölner Laboratorien).
Das Technische Komitee CEN/TC 72 hat die beiden gängigen Normen EN 54-5: 2017 + A1:2018, „Wärmemelder – Punktförmige Melder“, und 54-7: 2018, „Rauchmelder – Punktförmige Rauchmelder nach dem Streulicht-, Durchlicht- oder Ionisationsprinzip“, harmonisiert. Neu sind vor allem verstärkte Anforderungen an die EMV-Resilienz der Produkte. Die aktualisierten Standards sind ab Ende der Übergangsfrist zum 31. August 2022 EU-weit verpflichtend.

VdS wurde für Prüfungen nach diesen beiden Normen DAkkS-akkreditiert sowie EU-notifiziert und kann Hersteller jetzt auch bezüglich dieser Zertifikate vollumfänglich unterstützen. Übrigens erfüllen nahezu alle VdS-anerkannten Melder die neuen EN-Anforderungen bereits seit Jahren.

Details zu den neuen harmonisierten Standards finden Sie auf www.vds.de/en54-5-7.

Thematisch passende Artikel:

2020-02

Rauchmelder für besonders sensible Gebäudebereiche

Der Laser-Rauchmelder “72051El” von Labor Strauss wurde für den Brandschutz in Rechenzentren, Telekommunikations-Anlagen, in Reinräumenfür die Halbleiterfertigung, die pharmazeutische Produktion...

mehr
2021-01

Deckenbündige Rauchmelder

Der Rauchmelder „FL5100 600“ aus der Baureihe „SOTERIA Dimension“ von Apollo ist aufgrund des deckenbündigen Einbaus für anspruchsvolle Designumgebungen geeignet. Der Rauchmelder arbeitet mit...

mehr
Gebäudegrundriss für Rauchmelder

Smarte Rauchmelderzentrale

Die „SmokeTab“-Brandschutzzentrale von AMG Sicherheitstechnik kann den Brand per Anruf, SMS und E-Mail melden, in der SMS und der Mail sind die Infos enthalten, welcher Sensor wann ausgelöst hat –...

mehr

RWA & Fenster digital steuern

Die digitale RWA- und Lüftungszentrale „M-SHEV“ der Simon RWA gliedert sich in einen Energie- und einen Steuerungsteil. Die Energieversorgung wird in 24-A-Schritten ohne Obergrenze kaskadiert und...

mehr
2021-01 Vorausschauende Wartung

Brandschutztechnische Inspektion von Rauchauslöseeinrichtungen

Für die Funktionssicherheit ist der Betreiber einer Lüftungsanlage verantwortlich. Dieser hat dafür zu sorgen, dass die Rauchmelder ständig betriebsbereit- und instandgehalten werden,...

mehr