VdS-Fachtagung „Kontrolle und Wartung von Brandschutzanlagen“ als Livestream verfügbar


Die VdS-Fachtagung „Kontrolle und Wartung vonBrandschutzanlagen“ am 3. März 2021 kann auch als Livestream gebucht werden. Die Online-Variante bietet die Gelegenheit, sich aktuell zum Thema zu informieren und per Chat mit den Referenten auszutauschen – ganz ohne Anreise und Risiko. Denn klar ist auch: Die regelmäßige Kontrolle und Wartung von Brandschutzanlagen ist auch in Corona-Zeiten unumgänglich, um Menschenleben, Unternehmen und Sachwerte zu schützen. Die Fachtagung bietet aktuelles Expertenwissen, unter anderem zu folgenden Themen:

Haftungssituation und Verantwortlichkeiten im Schadensfall bei Mängeln an brandschutztechnischen Anlagen aus Sicht des Versicherers

Die Zukunft des Sprinklerwärters in Zeiten von Industrie 4.0

Türschließer und Automatische Türsysteme an Feuerschutzabschlüssen

Thematisch passende Artikel:

VdS-Fachtagung „Kontrolle und Wartung von Brandschutzanlagen“

Nur Brandschutzanlagen, die im Ernstfall auch funktionieren, tragen zum Schutz von Menschenleben, Unternehmen und Sachwerten sowie zur Vermeidung möglicher Rechtsfolgen bei. Deshalb ist die...

mehr

VdS-Fachtagungen am 2. und 3. Dezember in Köln

Sieben VdS-Fachtagungen können am 2. und 3. Dezember 2020 besucht werden, die meisten wie gewohnt in den Sälen der Koelnmesse. Die sonst parallel dazu stattfindenden VdS-BrandSchutzTage mit ihrer...

mehr

Internationale VdS-Fachtagung „Fire Protection Systems“: Programm steht fest

Programmpunkte der Fachtagung „Fire Protection Systems“ 2020: Automatische Brandschutzanlagen aus Sicht der Feuerwehr Sprinkleranlagen: neue Entwicklungen in den Richtlinien VdS CEA 4001 für...

mehr

VdS-Fachtagung „Brandschutz in chemischen Anlagen“: Strategien und Lösungswege

Brände und Explosionen in chemischen Anlagen können schwerwiegende Auswirkungen auf die Sicherheit von Mitarbeitern und Anwohnern haben. Es gelten in Deutschland deshalb strenge Rechtsanforderungen...

mehr