EIPOS-Symposium „Entrauchung“ in Hamburg am 21.01.2020

Was regelt die Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) für die Planung, Ausführung, Überwachung und Prüfung von Anlagen der Entrauchung? Und wie werden die Änderungen in der neuen Fassung der MVV TB 2020 aussehen? Gemeinsam mit der Aktionsgemeinschaft Entrauchung (AGE) schafft EIPOS am 21. Januar 2020 in Hamburg eine Plattform für neues Fachwissen und Diskussionen zu ganzheitlichen Entrauchungskonzepten.

Die inhaltlichen Schwerpunkte des EIPOS-Symposiums „MVV TB 2.0 - Anlagen für die Entrauchung und Rauchfreihaltung vor dem Hintergrund der MVV TB“ sind Anlagen und Komponenten der Entrauchung, Anwendung der MVV TB, Erfahrungen, Regelungslücken und die aktuelle Novellierung.

Die neue Technische Regel TGA

Die MVV TB ist nun in fast allen Bundesländern bauaufsichtlich eingeführt und erfährt aktuell eine umfassende Novellierung. Insbesondere diese bietet mit dem Anhang 14 für die Technische Gebäudeausrüstung neue Ansatzpunkte für Planung, Ausschreibung und Ausführung.

Bauordnungsrechtliche Anforderungen und Konkretisierung

Was heißt das jetzt ganz konkret für den Planer, den Ausführenden? Denn die Verantwortung verschiebt sich nun vom Hersteller auf den Planer! Der Hersteller erklärt die Leistung und der Planer muss auf die Übereinstimmung der erklärten Leistungen mit den bauordnungsrechtlichen Anforderungen achten. Ein spannender Punkt – insbesondere auch bei der Nachweisführung.

Entrauchung und Rauchfreihaltung mit der MVV TB

Der Fokus des Symposiums liegt auf den Anlagen der Entrauchung. Was ändert sich bei Planung, Ausführung, Überwachung und Prüfung? Welche Lücken in der europäischen Normung gibt es noch für Bauprodukte der Entrauchung und wie geht man damit um? Wie erfolgt die Nachweisführung ganz konkret für die einzelnen Komponenten der Entrauchungstechnik?

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier .

Die Veranstaltung findet auch am 4. März in München und am 18 Juni in Berlin statt.

Thematisch passende Artikel:

MVV TB 2.0: EIPOS-Symposium Entrauchung

Die MVV TB erfährt aktuell eine Novellierung, die mit dem Anhang 14 der „Technischen Regel Technische Gebäudeausrüstung“ neue Ansatzpunkte für Planung, Ausschreibung und Ausführung geben wird....

mehr

EIPOS-Fachfortbildung: Start für Weiterbildung Fachbauleitung Brandschutz

Bei der Genehmigung von Brandschutzkonzepten wird durch die überwachenden Behörden zunehmend die Benennung eines „Fachbauleiter Brandschutz” gefordert. Die Fachbauleitung Brandschutz...

mehr

EIPOS-Masterstudium für vorbeugenden Brandschutz

Das EIPOS-Masterstudium für vorbeugenden Brandschutz startet im Oktober 2019 bereits zum 17. Mal. Bewerbungen dafür sind noch möglich! Der Master-Studiengang Vorbeugender Brandschutz stellt die...

mehr

6. VDMA-Symposium Brandschutz und Entrauchung

Zum sechsten Mal beleuchten Rechtsexperten, Sachverständige und Experten des VDMA Arbeitskreises Brandschutz und Entrauchung die Hintergründe zur Veränderung des Bauprodukterechts. Dabei geht es um...

mehr