Sicheres Glasdach

Lamilux hat für die Glasdachkonstruktion „Lamilux Glasdach Fire Resistance F30/REI30“ zusätzlich die europäische Klassifizierung zum Brandschutz REI30 erhalten. Der zertifizierte Feuerwiderstand F30 (deutsche Norm DIN 4102-2/ DIN 4102-13) beziehungsweise REI30 (europäische Norm DIN EN 13501-2) garantiert, dass bei einem Brand mindestens 30 Minuten lang weder Feuer noch Rauch aus dem Element treten. Bei den Tests zur europäischen Feuerwiderstandsklasse REI30 wurden Realbedingungen bis hin zu Extremwetterereignissen mit entsprechender Last simuliert. Die Glasdachkonstruktion hat diese als freitragende Konstruktion bestanden, ohne dass eine spezielle Stützkonstruktion nötig ist.

Lamilux
Heinrich Strunz GmbH
95111 Rehau
09283 595-0
www.lamilux.de

Thematisch passende Artikel:

Licht und Luft für ein freundliches Schulklima

Glasdach auf dem Dante-Gymnasium in München

Die alte, ästhetisch nicht mehr ansprechende Glasdachkonstruktion wurde abgerissen und durch das Lamilux Glasdach „PR60“ als Pfosten- und Riegelsystem aus Aluminium ersetzt. Die gläserne...

mehr
Ausgabe 2019-02

Tragende Doppelständerwände

Die tragenden Doppelständerwände von Fermacell eignen sich zur Wohnungstrennung im mehrgeschos­sigen Holzbau und entsprechen der für die Gebäudeklasse 4 geforderten Klassifizierung REI 60/K260...

mehr