Selbstverlöschendes Polyethylen

„K/PE29 HFFR“ ist selbstverlöschend, halogenfrei und umweltfreundlich und ist laut Hersteller das erste Polyethylen, dass bei der Verbrennung keine giftigen Substanzen freisetzt und in Verbindung mit Löschwasser weder korrosive Gase noch aggressive Säuren bildet. Dies ist sowohl im Sektor der Bauindustrie als auch in der Flugzeugindustrie unabdingbar. Das Produkt hat bereits die Freigabe für die Bauindustrie mit der höchsten Einstufung, der Norm HBF & HF-1 nach UL-94 sowie die Luftfahrtnorm FAR 25.853, bestanden.

W. Köpp GmbH & Co. KG

52080 Aachen

0241 16605-0

www.koepp.de

x