Einfach und smart

Net-Kommunikationssystem von Wildeboer

Das Net-Kommunikationssystem „BS2“ der Wildeboer Bauteile GmbH ist eine unkomplizierte Lösung für den Brandschutz und die Luftverteilung in Gebäuden. Die einfache, modulare Planbarkeit des Systems sowie die fertig programmierten Funktionen sind eine Erleichterung für Planer und Anwender.

Diese Einfachheit setzt sich bei der Installation des Systems fort: Anlagenbauer können die komplette Steuerung selbst in Betrieb nehmen, ohne auf MSR-Techniker zurückgreifen zu müssen.

Unterschiedlichste Aufgaben, wie z.B. die Funktionsprüfung wartungsfreier Brandschutzklappen, lassen sich binnen weniger Minuten automatisiert durchführen. Auch die Einrichtung von Auslösegruppen oder die Umsetzung einer Kalendersteuerung sind von zentraler Stelle aus parametrierbar. Eine aufwendige Programmierung entfällt.

Änderungen sind damit auch im Betrieb schnell umsetzbar. Mit dem zugehörigen „BS2-VR-01“-Modul können Volumenstrom- und Druckregler in das Wildeboer-Net eingebunden werden. Damit lassen sich auch diese Komponenten von zentraler Stelle aus parametrieren, analysieren und in unterschiedlichste Funktionen integrieren.

Thematisch passende Artikel:

Brandschutzklappe mit integrierter Rückstromsperre

Die neue, CE-zertifizierte Baureihe „FR92K“ der „FR90“-Brandschutzklappe präsentierte die Wildeboer Bauteile GmbH auf der FeuerTRUTZ 2018 in Nürnberg. Als erster Hersteller auf dem Markt bietet...

mehr

Online-Planungs-Tool: Luftauslässe und Brandschutzklappen

Mit „Systemair Design“ steht Kunden ein webbasiertes Online-Tool zur Verfügung, mit dem einfach, aber präzise passende Luftauslässe, Brandschutz- und Entrauchungsklappen sowie Volumenstromregler...

mehr