Lüftungskanäle isolieren

Mit den neuen Steinwolle-Platten „Conlit Duct Board 90“ von Rockwool sind Lüftungskanäle aus Stahlblech platzsparend und auch nachträglich zu isolieren. Es entsteht eine schlanke Konstruktion mit einer hoch leistungsfähigen Brandschutzbekleidung der Feuerwiderstandsdauer El 90 (ho, ve i↔o) S. Neben den erfolgreich absolvierten Standardprüfungen, die im abP dokumentiert sind, haben „Conlit Duct Board 90“ Dämmplatten weitere Prüfungen zu verschiedenen, praxisrelevanten Details durchlaufen. Die Eignung des „Conlit“ Brandschutzsystems für Lüftungskanäle aus Stahlblech sowie deren Durchführungen durch Decken oder Wände und ihre Bekleidung bei einseitigem Wandanschluss wurde so umfassend nachgewiesen.

Deutsche Rockwool

Mineralwoll GmbH & Co. KG OHG

45966 Gladbeck

02043 408-0

www.rockwool.de

x

Thematisch passende Artikel:

AbP bestätigt Eignung

Vielfältiger Einsatz auf Lüftungskanälen

Die 80 mm dicken, druckfesten „Conlit Duct Board 90“-Brandschutzplatten sind einseitig mit einer mattschwarzen, reißfesten Aluminiumfolie kaschiert und sowohl auf waagerechten als auch auf...

mehr

Sichere Rohrführung

Die Brandabschottung erfüllt mit dem Roth „Alu-Laserplus“ Systemrohr und der Brandschutzrohrschale „Conlit 150 U“ von Rockwool die Feuerwiderstandsklasse EI90. Die Lösung findet ihren Einsatz...

mehr

Abschottung in Holzdecken

Immer dann, wenn Leitungsanlagen feuerwiderstandsfähige Decken in Holzbauweise durchdringen, ist mit dem „Conlit“ System eine Abschottung ebenso leicht wie sicher zu erstellen. Das belegen...

mehr
Ausgabe 2020-02 Neue allgemeine Bauartgenehmigung

Brandschutztechnische Dämmung von Mischinstallationen

Der Einsatz einer Mischinstallation für Versorgungsleitungen ist generell eher unkritisch, weil es im Brandfall nicht zu einer Verteilung von heißen Brandgasen über das Leitungsinnere kommen kann...

mehr