Einheitsblatt VDMA 24177:2020-05 „Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte zur Rauchableitung aus Gebäuden im Brandfall“

Nach einer Überarbeitung steht das aktuelle Einheitsblatt VDMA 24177:2020-05 „Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte zur Rauchableitung aus Gebäuden im Brandfall“ zur Verfügung. VDMA 24177 legt die Anforderungen für maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte zur Rauchableitung aus Gebäuden im Brandfall fest und beschreibt hierbei die unterschiedlichen Bau- und Betriebsarten sowie die Aufstellung, Installation und Instandhaltung der Geräte. Darüber hinaus die Anforderungen an mechanische sowie elektrische Komponenten und den Zubehör.

In Zusammenarbeit mit Fachleuten weiterer Organisationen wurden sämtliche Kapitel redaktionell überarbeitet und das gültige Regelwerk umfangreich an aktuelle Anforderungen angeglichen. Gegenüber der Entwurfsfassung wurden der Titel des Einheitsblattes sowie das „Wording“ an baurechtlich verwendete Benennungen angepasst. Im Vorwort wird die Anwendung von Rauch- und Wärmeabzugsgeräten konkreter beschrieben.

VDMA 24177:2020-05 kann über den Beuth Verlag bezogen werden. VDMA- Mitgliedern steht das Einheitsblatt unter der Datenbank VDMA-Einheitsblätter kostenfrei zur Verfügung. Eine englische Übersetzung des Regelwerkes ist geplant.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02

Überarbeitung der VDMA 24177

Die VDMA 24177 legt die Anforderungen und Verwendung von Entrauchungsventilatoren sowie deren Zubehöre hinsichtlich Konstruktion, Bauarten, Betrieb und Aufstellung der mechanischen sowie elektrischen...

mehr

VDMA Brandschutz und Entrauchung: Informationsblätter veröffentlicht

Neben der Überarbeitung einer bereits bestehenden Publikation hat der Arbeitskreis Brandschutz und Entrauchung aktuell zwei neue Informationsblätter aus der Reihe „Sicherheit in Gebäuden und...

mehr
Ausgabe 2020-02 Geprüfte Vielfalt

Normgerechte Antriebslösungen für den Rauch- und Wärmeabzug

Um als natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) zu gelten, müssen Produkte hohen Anforderungen entsprechen. Diese sind in der europäischen Norm DIN EN 12101-2 zusammengefasst. In ihr werden...

mehr